Leistungen

Marken-
bildung

Warum eigentlich wissen so viele Menschen, dass man einen BMW aus „Freude am fahren“ kauft und dass ein Volvo sicher ist? Und warum weiß kaum ein Mensch, für welches Merkmal sein Krankenhaus vor Ort – oder irgendeines – steht? Die Wirtschaft zeigt ein ums andere Mal, wie Markenbildung geht. Denn Volvo fahren kann genauso Spaß machen wie ein BMW sicher ist. In beiden Fällen haben die Marketiers nur eines gemacht: Ein Merkmal in den Fokus gerückt und die gesamte Kommunikation darauf abgestimmt. Natürlich: Krankenhäuser sind nicht Teil der freien Wirtschaft. Aber was hält die Häuser davon ab, bestimmte Merkmale zu definieren und diese in der gesamten Kommunikation zu betonen? Kurz gesagt: Warum kümmern sich so wenige Häuser um ihren Markenkern? Im Ringen um die besten Mitarbeiter und die meisten Patienten ist die Disziplin der Markenbildung ein wertvoller Wettbewerbsvorteil. Denn Marken schaffen Orientierung und Sicherheit. Egal, ob es sich um Autos, Elektrogeräte, Kosmetik oder eben Krankenhäuser handelt.

Ich helfe Ihnen, Ihren Markenkern in gängige Botschaften zu transformieren. Und diese dann in Ihre gesamte Kommunikation einfließen zu lassen. Damit Sie noch mehr Aufmerksamkeit und Gehör finden bei Kostenträgern, Bewerbern und Patienten.